boah… wernn ich nur wüsste was mich schonwieder so aus der bahn geworfen hat? nein, ich gklaube, ich möchte es garniocht wissen. wer weiß was dabei wieder rauskommen würde…

ich weiß nur, im moment könnte ich fressen, mich besaufen, rauchen, laut singen (was ich tue wenn ich den text kenne) und heulen, was ich auch mehrmals am tag schon getan habe. schlafe täglich länger, mal schauen wann ich morgen aufwache…

außerdem muss ich mama und papa und rest von verwandschaft (hoffentlich nur oma und opa) erzählen, dass kev und ich heiraten wollen. aber davor habe ich nur ein klittzekleines bissl angst, naja, eigentlich sogar ziemlich doll, aber das ist nichtder grund für meine laune. den grund kenne ich nicht.

gerade läft auch ein nettes lied auf der kasi…. könnte mich gerade einfach wegschießen, schlafen gehen, m,orgen erst wieder aufstehen wenn der wecker klingelt. aber das hilft auch nicht. weiß ich doch. also lieber heute abend durchstehen und denen die hier gerade mitlesen eine freude bereiten mit jeder menge neuer blog-einträge. aber da dieses mein tagebuch ist weil ich andere nicht führen kann… müsst ihr halt damit leben

wäh. ablenkung? auch keine gute idee… rauslassen wäre wohl mal hilfreich, gell?

also, freut ech auf den nächsten eintrag, lange kann er nicht auf sich warten lassen.

oh ja, ist ein echt seltsames gefühlm, wenn der einzige der noch lustig ist der kender ist der in einem schlummert. der ganze rest ist traurig, depri, oder seltsam. nur der kender möchte hüpfen und springen. und das ist schutzfunktion, denn eigentlich will er (sie) in den arm genommen werden.

tut mir leid, melissa, rebecca, cassandra, maja, abraxa, und dem rest. ist es nicht intreressant, dass die kerle keine namen haben? der babaren-krieger und der Ork? hab ich wen vergessen? oh, ja, mich, meike, die all dieses in sich vereint. die vereinigung, wenn sie denn da ist. die kontrollfuktion, die dafür sorgt, dass ich mich nicht zu auffällig benehme…

args…. wird wohl doch nur ein einziger dafür sehr langer beitrag… kann nicht mehr aufhören zu schreiben.

Nur eine frage an die die mich kennen. also persönlich kennen. bin ich krank? wen ja, welche krankheit habe ich?

2 Gedanken zu „

  1. Och Mensch, wuenschte, ich koennte Dich in den Arm nehmen und mal feste druecken. Mache ich hiermit visuell!
    Warst Du in letzter Zeit mal im Wald? Mal ein wenig Kraft dort tanken und etwas von dem negativen dort lassen?
    Keine Zeit? Gibts nicht 😉
    Schicke Dir mal etwas Sonne aus dem fernen Osten, Nicole

  2. ja, war im wald. zum heiraten 😀
    aber da war ich selber noch so im stress, dass mir für sowas einfach keine gedanken gekommen sind. aber es geht nun wieder, ab und zu brauche ich solche löcher mal. danaxch geht es mir bedeutend besser *grins*

    und nun freue ich mich auf das Gesicht meines Papas wenn ich ihnen eröffbne, dass kev und ich standesamtlich heiraten wollen *grins*

Kommentare sind geschlossen.