hmppf?

gestern abend/nach hab ich mir fest vorgenommen, heute lasse ich mich krank schreiben. war schon wieder erst um 2 zuhause. ich halte es einfach nicht aus weniger lang weg zu gehen, weil ich wenn ich einmal von zuhause weg bin da nicht wieder hin will. Heute morgen wache ich auf, denke mir egal, drehe mich um schlafe weiter. ich hatte mir einen wecker gestellt für den zeitpunkt an dem ich die sekre anrufen kann um mich krank zu melden. das ganze noch etwa 4 mal, da dachte ich mir, mensch, schaust mal auf die uhr, vielleicht hast du ja vergessen den wecker zu stellen? nein, wecker stand, war 10 minuten vor der zeit zu der er geklingelt hätte. Da dachte ich mir, Mensch, ich bin hellwach, zuhause würde ich jetzt 2 Stunden beim Arzt hocken und dann den rest des tages vergammeln, vergammeln und surfen kann ich auch auf der Arbeit, nur ohne WoW dieses Spiel dass irgendwie langweilig ist ohne leute zum mit spielen. Also, ich bin doch wieder auf der Arbeit. langweile mich zu tode, hänge rum und warte, dass die zeit gekommen ist zu der ich nach hause gehen darf. Mal schauen wie die restlieche Woche wird, auf jeden Fall habe ich Donnerstag und Freitag Urlaub. *freu*