oh mein gott, ich klinge wie eine frau… seht selbst:

Wie schnell so eine Feier wachsen kann, letzte Woche waren es noch Kev und ich, wobei noch nicht einmal sicher war, ob wir überhaupt gemeinsam feiern. Dann kam J. dazu, und ich habe außerdem noch T. eingeladen, ihn dann aber total wieder vergessen. Am Wochenende kamen B. und M. noch dazu, beides interessierte Anfänger. Gestern rief dann T. noch mal an und fragt ob er K. Mitbringen darf und J. rief an und fragte ob sie G. mitbringen kann. Am ende sind wir evtl. 8 Leute…. Wow. Auch wenn nur J. und ich gemeinsam ritualisieren werden und ich dabei keine Zuschauer dulden werde, es ist schließlich das erste Ritual bei den ich leite ohne alleine zu sein, wird die Feier hinterher bestimmt richtig klasse. *freu*

Gestern hat die Frau mir zwar nicht den Tisch abgekauft aber meinen Boxsack, und danach sind B. und ich in einer echten Odyssee zum Weserpark gefahren. Dort haben wir gemütlich geschoppt, nun hab ich auch die Stoffe für ein vernünftiges Kleid, und sind dann noch kurz zu ihren Eltern gefahren um dort Deko zu suchen. Haben Hopfen mitgenommen, diverse Beeren und zwei Riesen Zweige, die heute leider schon nicht mehr soooo gut aussehen… aber da wird sich schon was draus machen lassen…

Heute morgen habe ich drei Kastanien gefunden, die werden auch gleich als Deko missbraucht. Und so könnte es evtl. sein, dass wir ein richtig schön dekoriertes Wohnzimmer haben wenn am Mittwoch der Besuch kommt. Werde heute auf jeden Fall die Stoffe waschen und noch so einiges anderes und anfangen die Klamotten zusammen zu packen. Und evtl. das Hochzeitskleid noch mal anprobieren, ob ich da noch reinpasse? Wir werden sehen…

Auf jeden Fall wird es hier bestimmt Photos geben von meinem neuen Kleid. Und bei meinem Hochzeitskleid habe ich mich dazu entschieden, die Borte einfach zu sticken…

Liebe grüße erstmal,

Abraxa