Planung muss sein

Plan für die nächsten Tage:

Montag: Arbeiten (lang) ->Baumarkt wegen Wasserkanister -> Einkaufen -> mit Birthe wegen Auto telefonieren -> Abends sticken(Hochzeitskleid)

Dienstag: Arbeiten (lang)

Mittwoch: Arbeiten (normal) -> Therapie -> Sachen packen anfangen -> Schwimmen ->Essen gehen

Donnerstag: Arbeiten (normal)->Einkaufen (groß mit Hobbit)->packen->sticken(Hochzeitskleid

Freitag: Arbeiten (kurz) -> Sachen packen -> essen->los fahren.

Noch gemacht werden muss:

Organisiert wegen Wasserkanister, Bollerwagen,

Einkaufen Nahrung und Licht und was sonst noch auf der Liste fehlt,

Rumtelenieren wer was mitbringen kann#

Förster anrufen, ganz wichtig

Unterwäsche kaufen wegen Hochzeitskleid. Schuhe schauen ob sie noch heile gehen wegen Hochzeitskleid, sonst auch Schuhe kaufen.

Args. Wer schenkt mir Urlaub???

3 Gedanken zu „Planung muss sein

  1. Danke 🙂
    dann kann ich ja, jetzt glatt feierabend machen 🙂
    aber da ich meinen kram noch fertig bekommen will (am liebtsen Heute oder morgen) werde ich mir die zwei stunden erst am mittwoch oder donnerstag nehmen 😀

    Abraxa

  2. Hallo Abraxa, das hört sich ja wirklich nach Streß an. Dann mal viel Glück für Deinen Plan.
    Liebe Grüße und viel Kraft schickt Dir
    A.B.

Kommentare sind geschlossen.