kurz und knapp

jeha!
 
Antibiotika scheinen Erfolg zu haben(2 Wochen Nasennebenhöhlenentzündung waren genug),
Haus ist annektiert,
Zaun ist zumindest provisorisch gebaut,
erstes Tageskind will am 1.4. anfangen,
morgen noch ein Treffen mit der „Dame vom Amt“ und
dann sehen wir das Haus in zwei Wochen zum Einzug wieder.
Ich würde sagen, es war ein erfolgreiches Wochenende 😀

Ein Gedanke zu „kurz und knapp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.